ZOO

Menschen der Woche

Stadtleben | aus FALTER 08/04 vom 18.02.2004

Monochrom haben es dann mit "Ich will Planwirtschaft" doch nur auf Platz drei geschafft, beim Protest Song Contest im Rabenhof mit dem gut gewählten Sendeplatz 12. Februar. Das Theater war bis auf den letzten Platz voll, was ja einerseits doch ein gewisses Interesse für Themen-Lieder beweist. Andererseits ging's natürlich auch darum, Angehörigen und privaten Helden den entsprechenden Support zu zollen. Rainer Binder-Krieglstein landete mit "Alles verloren" auf dem zweiten Platz, und Protest-Song-Sieger wurde Georg Freizeit mit "Die Weisheit mit dem Löffel". Das hat auch alles seine Richtigkeit so.

So schnell kann's gehen: Vergangene Woche zierte Mel Merio das Falter-Cover, jetzt taucht die junge Designerin ganz hinten auf. Die Präsentation ihres neuen Katalogs "Familienalbum" bei Unit F geriet zu einem regelrechten Familientreffen - kein Wunder, wenn man den ganzen Clan in seine Arbeit einbezieht. Die anschließende Party in der "Babsi"-Passage war ebenso übervoll, und gerade als


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige