Mädchenzimmer

Stadtleben | aus FALTER 14/04 vom 31.03.2004

Der Enkelkomplex

Eine der schlimmsten Erfindungen der Welt ist der Typ Quasischwiegermutter, der nur vom Enkelkriegen träumt. Kein Pflichtbesuch vergeht, ohne dass inquisitorisch nachgefragt wird, wann es denn den ersehnten Nachwuchs gibt - eine Frau mit dreißig muss schließlich schauen, dass sie endlich die Freuden der Mutterschaft erlebt. Dieser Enkelkomplex geht so weit, dass etwa die neue Freundin des Sohnes schon beim ersten verkrampften Treffen auf ihre Familienplanung angesprochen wird. Liebe fünfzig-plus-Damen, das ist krank! Wenn euer eigenes Leben so öde ist, macht doch einen Yogakurs. Oder sucht euch einen Liebhaber. J. O.


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige