TIER DER WOCHE

Wurmstichig


PETER IWANIEWICZ
Stadtleben | aus FALTER 14/04 vom 31.03.2004

"Don't suspect a friend, report him"

Amt für Information und Wiederbeschaffung

"Brazil", von Terry Gilliam, 1985

Kein Ende des Terrors. Auch die deutsche Ausgabe von National Geographic ist auf den Panikzug aufgesprungen und bietet ihrer Leserschaft Schlagzeilen, die zum aktuellen Weltgeschehen passen: "Londoner Tauben auf der Flucht", weiß das Naturmagazin und bezieht sich auf den drastischen Umstand, dass das Füttern dieser Vögel auf dem Trafalgar Square neuerdings verboten ist. Sogar abgerichtete Falken sollen für dieses Pogrom herangezogen werden. Wo werden diese Flüchtlingsströme bloß landen, stoßen unsere vertriebenen gefiederten Freunde bei unserem Innenminister auf taube Ohren? Was sagen die beiden Präsidentschaftskandidaten dazu? Fragen über Fragen, die erst die trübe Zukunft beantworten wird.

Aber es kommt noch schlimmer: National Geographic hat nicht nur gute Kontakte zum US-amerikanischen Untergrund, sondern auch eine weitere Bedrohung der nationalen Sicherheit lokalisiert.

Abo hier bestellen Abo hier bestellen
Bestellen Sie hier ein FALTER-Abo Ihrer Wahl und erhalten Sie sofort einen Digitalzugang, um Artikel kostenfrei zu lesen.
Wenn Sie kein FALTER-Abo haben, können Sie diesen Artikel hier einzeln kaufen, als neuer Nutzer kostenfrei mit Startguthaben.

Lesen Sie diesen Artikel in voller Länge mit Ihrem FALTER-Abo-Onlinezugang.

Passwort vergessen?

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige