Stadtmenschen

Stadtleben | aus FALTER 17/04 vom 21.04.2004

Während Europa gerade größer wird, feiert ein anderes Europa diese Woche ein Jubiläum - das Szenelokal im siebten Bezirk wird nämlich zwanzig. Für viele Leute aus dem Grätzl (aber nicht nur) ist das Europa so etwas wie ein verlängertes Wohnzimmer. "Die sitzen hier ihre Stunden ab", erzählen Wendy Singer, Sulastri Vo und Yusuf Sümbültepe, die im Lokal schon seit vielen Jahren kellnern. Neben dem Stammpublikum gehört zum Europa auch das Stammpersonal - Singer ist sogar schon seit 19 Jahren im Café aktiv. Seit Anbeginn hat sich der beliebte Hangout praktisch nicht geändert. Essen bis um vier Uhr früh, und das legendäre Sonntags-Frühstücksbuffet gab's schon (fast) immer und gibt's immer noch. Die einzige Neuerung war vor etwa vier Jahren die Eröffnung des Hinterzimmers als Miniclub. Bis 8. Mai wird das Jubiläum mit Konzerten und DJ-Lines gefeiert. Infos unter www.hinterzimmer.at. 7., Zollerg. 8., Tel. 526 33 83. T. P.


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige