MEDIENSPLITTER

Medien | aus FALTER 19/04 vom 05.05.2004

"Süddeutsche" kooperiert mit NYT Das deutsche Qualitätsblatt arbeitet nun mit dem US-Broadsheet zusammen: Leser der Süddeutschen Zeitung bekommen ab sofort ein englischsprachiges Supplement mitgeliefert, in dem aktuelle Beiträge der New York Times abgedruckt sind. Die New York Times International Weekly ist übrigens auch anderen großen europäischen Zeitungen beigelegt, etwa der italienischen La Repubblica, der spanischen El Pais oder der französischen Le Monde.

Gottesstaat online Während des Irakkrieges haben sich digitale Tagebücher als wichtige Quelle für die Berichterstattung aus Krisenherden etabliert. Ein gewisser "Salam Pax", ein Einwohner Bagdads, hatte damals authenthisch von den Wirren in seiner Stadt berichtet (seine Aufzeichnungen erschienen nun in Buchform). Nun sorgt ein interessantes Weblog aus Saudi-Arabien für Aufsehen. Unter dem Pseudonym "The Religious Policeman" schildert ein Saudi seine Eindrücke aus dem finsteren Gottesstaat und berichtet über Bombenanschläge,


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige