Immer lauter

Stadtleben | CHRISTOPHER WURMDOBLER | aus FALTER 20/04 vom 12.05.2004

CHARITY Der zwölfte Life Ball ist schon lange ausverkauft. Die Eröffnung der Aids-Charity am Rathausplatz gibt's gratis. 

Wenn diesen Samstag Nina Hagen, das Wiener Sinfonie Orchester, Staatsopernballetttänzer, Doris Schretzmeyer, Maximilian Schell, der Wiener und der Berliner Bürgermeister und auch noch Sir Elton John auf der Bühne vor dem Rathaus aufmarschieren, dann machen sie das für Menschen mit HIV und Aids.

  Der Life Ball ist eines der größten Charity-Events Europas - und sicher das meist beachtete. Zum zwölften Mal ist Wien diesen Samstag Schauplatz des schrillen Spektakels mit dem ernsten Hintergrund.

  Traditionell waren die Life-Ball-Tickets schnell verkauft, am Eröffnungs-Open-air können aber auch Menschen ohne Ballkarte teilnehmen und Promimodels und Promis als Models beobachten, wie sie auf dem Laufsteg in Form eines Red Ribbons dem Modemacher Gianfranco Ferré Tribut zollen.

  "Immer lauter" lautet heuer der Titel des Eröffnungssongs, den Nina Hagen extra


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige