B.B. Superstar

Stadtleben | THOMAS PRLIC | aus FALTER 22/04 vom 26.05.2004

STADTMENSCH Barca Baxant ist vieles: Sängerin, Performerin, Szenediva - und irgendwann ganz bestimmt auch ein echter Popstar. 

Barca Baxant gibt es zweimal. Die eine BarcÇa ist die Bühnen-BarcÇa: eine Diva und Selbstdarstellerin, die sich in knalligen Achtzigeroutfits vor Publikum austobt, die sich in Szene setzt, die beim Fotoshooting posiert, als ob sie noch nie etwas anderes gemacht hat. Die andere BarcÇa ist die Alltags-BarcÇa: Eine ruhige Frau, die sich beim Interview nicht wirklich wohl zu fühlen scheint, die nur kurze Antworten gibt und fast schüchtern wirkt. Die andere BarcÇa sagt: "Im Alltag bin ich ein anderer Mensch."

  Barca Baxant ist 26 Jahre alt und als energiegeladene Frontfrau des Synthie-Elektropop-Duos Princess Him bekannt, mit dem sie erst kürzlich das Album "More Equal Than Others" herausgebracht hat. In der Wiener Musikszene hat sie den Ruf, eine mitreißende Liveperformerin zu sein, die auf der Bühne drauf ist wie die junge Madonna.

  Auch wenn Baxant


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige