HERO DER WOCHE

Heinz Patzelt

Politik | aus FALTER 23/04 vom 02.06.2004

Es gibt Menschen, die unter "Grundrechten" Ansprüche auf Immobilienbesitz verstehen. Es gibt aber auch Heinz Patzelt. Der General von amnesty international soll hier aus Anlass seines neuesten Österreich-Reports endlich gewürdigt werden. Nicht nur deshalb, weil amnesty beharrlich den vertuschten Misshandlungen der heimischen Polizei nachspürt. Im Lauf der Jahre hat sich Patzelt zu einem der wichtigsten Mahner in Sachen Menschenrechte entwickelt. Sein Team hoch spezialisierter Menschenrechtsexperten entdeckt jede Sauerei, die Beamte und Politiker in Österreichs Asylgesetzen und Urteilen stecken. Er kritisiert unmenschliche Flüchtlingslager ebenso wie schwulenfeindliche Gesetze. Abseits von Widerstandspathos und Gutmenschenrhetorik klärt er das Land darüber auf, dass Menschenrechte gerade auch in Krisenzeiten unabdingbar sind. Solche Helden braucht das Land.


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige