Liebe Leserin, lieber Leser!

Extra | aus FALTER 25/04 vom 16.06.2004

Jedes Jahr erweitert sich das Angebot der Festival-Beilage des Falter. Lisa Kiss, Chefin des Falter-Programms, hat mit Martin Ngyuen und Christian Gonsior diesmal nicht nur alle österreichischen Sommer-Kulturtermine recherchiert (es sind an die 10.000), Österreichs üppigster Kultursommer-Guide blickt diesmal auch in die neuen EU-Länder und bringt auf mehreren Seiten Tipps und Hinweise auf Veranstaltungen und Festivals dort. Als sichtbares Zeichen für diesen europäischen Akzent haben wir für die Grundlage des Titelblattes (gestaltet von Sami Abu Taleb) den Entwurf des holländischen Architekten Rem Kolhaas für eine europäische Fahne gewählt. Eine Reise quer durch das kulturelle Territorium der Beitrittsländer von Erich Klein eröffnet das Heft, dazu kommen Texte der Falter-Autoren Gerhard Stöger, Carsten Fastner, Wolfgang Kralicek und Matthias Dusini. Die Illustrationen im Programm stammen von Bernd Püribauer, das Layout besorgte mit bewährtem Gleichmut Marion Großschädl. Wie schon der Name sagt, liegt die Kultursommer-Beilage bei, und zwar dem Falter. Sie ist auch bei zahlreichen Kulturveranstaltern (oder auf Nachfrage beim Verlag) erhältlich. Falls Sie den einen oder anderen Termin vermissen sollten - es gibt leider Deadlines, die die Aufnahme von Terminen verhindern -, empfehlen wir Ihnen die Falter-Homepage (www.falter.at), wo Sie das gesamte Österreich-Programm in aktualisierter Form finden. Das Wien-Programm finden Sie ja wie gewohnt im Falter. Schönen Sommer. Armin Thurnher


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige