GUT/BÖSE/JENSEITS

Kultur | aus FALTER 29/04 vom 14.07.2004

GUT Der POOH-BAG. "Brauchen S' a Sackerl?" Ja, bitte! Seit sich die Fiaker endlich an die längst verordnete Pferdewindelpflicht halten, kann die Innenstadt aufatmen: Ungefähr jeden zweiten Pferdeapfel fangen die Dinger auf. Und was machen wir jetzt mit den Hunden?

BÖSE DJ ÖTZI. Das war wohl nicht zu verhindern: Der singende Tirolerknödel hat dem deutschen Erfolgstrainer Otto Rehhagel ein "Lied" gewidmet. Hätten die Griechen so uninspiriert gespielt, wie "Tanz den Rehakles" klingt, wären sie nie Europameister geworden.

JENSEITS Kurt KRENN. Dass der Bischof nichts dabei findet, wenn Männer Zungenküsse austauschen und einander ans Gemächt fassen, wäre ja gut. Dass das tolle Treiben in seinem Priesterseminar nichts mit Homosexualität zu tun haben soll, ist aber ziemlich jenseits.


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige