GUT/BÖSE/JENSEITS

Kultur | aus FALTER 30/04 vom 21.07.2004

GUT Georg TOTSCHNIG. Der Tiroler Radprofi ist erst der dritte Österreicher, der bei der Tour de France Etappendritter wurde - und das in den Pyrenäen. Für irgendwas ist es ja doch gut, wenn man im Schatten der Nordkette aufwächst.

BÖSE Der KAMPFHUND. Ein Staffordshire-Terrier mit dem süßen Namen Diabolo hat zwei Mädchen in Leoben schwere Verletzungen zugefügt. Das Herrchen, das den Köter scharf abgerichtet hatte, sollte Beißkorb und Leine tragen müssen.

JENSEITS Heinz PRÜLLER. Die Formel-1-Stimme der Nation macht beunruhigende Schlagzeilen: Erst las man, Prüller schreibe an einem Musical (und zwar NICHT über die Formel 1!), dann hieß es, er ginge mit Jahresende in die Pension. So geht das sicher nicht, junger Mann!


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige