Mädchenzimmer

Stadtleben | aus FALTER 33/04 vom 11.08.2004

Das Männer-Raster (2)

Eine Art von Männern, die logischerweise nicht in unser Raster fällt, sind Nazis. Bloß: Wie erkennt man sie auf den ersten Blick, wenn sie keinen Schmiss haben? Ein kurzes Gespäch kann nie schaden, aber mit "Sag, bist du eigentlich rechtsextrem?" wirkt man beim ersten Treffen vielleicht etwas überarbeitet. Die Gefahr, einen jungen (das Alterraster ist eine andere Geschichte) Ewiggestrigen zu ziehen, ist ja so groß nicht. Vorsicht ist jedoch angebracht, wenn einer Hagen oder Wolf heißt. Dann hilft nur mehr die Testfrage: Wer war schlimmer - Hitler oder Churchill? Nächste Woche: Väter. E. W.


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige