Wasserschaden ironisch

Stadtleben | TEX RUBINOWITZ | aus FALTER 33/04 vom 11.08.2004

SOMMERSERIE Die Wahrheit über Vollfrischeierautos und das Übersetzungsbüro ÜBÖ. Die Recherche führte auch zum Frisiersalon "Hairgott". 

Die Älteren unter den Lesern werden sich vielleicht noch an die letzte Ausgabe des Falter erinnern, in dem es an dieser Stelle um die schlafenden Wallseer Vollfrischeierautos und um das türkische Übersetzungsbüro ÜBÖ mit den winzig kleinen Umlautpünktchen auf den Vokalen ging. Nach eher zufälligen Recherchen in der verflossenen Woche hat sich nunmehr ein etwas anderes Bild als das im letzten Falter dargestellte ergeben.

  Ich konnte mein Glück kaum fassen, als ich eines milden Abends jemand an den Eierautos hantieren sah; einen Eierlieferanten, der im Begriff war, einen 10-Liter-Dotter-Kanister zu verladen, vom großen ins kleine Lastauto. Er erzählte mir die ganze Geschichte. Dass ich meine E-Mail-Fragen an die Eierfirma, die ich in deren Zentrale schickte, wahrscheinlich an die falsche Adresse geschickt hätte. Es würden in Oed im Mostviertel


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige