GUT/BÖSE/JENSEITS

Kultur | aus FALTER 34/04 vom 18.08.2004

GUT Markus ROGAN. Olympisches Silber zu Redaktionsschluss (und zwar über 100 Meter Rücken - wir reden vom Schwimmen), das kann sich sehen lassen. Außerdem hat der Mann nicht nur was auf dem Brustkasten - wie seine pfiffigen Interviews verraten.

BÖSE Zinedine ZIDANE. Für die unsympathische, neureiche Schnöseltruppe von Real Madrid kann man also weiterhin kicken, aber für die französische Nationalelf geht das nicht mehr? Ja, wie finden wir denn das?! Absolute très merde finden wir das!

JENSEITS Tony BLAIR. Also sich für die USA zum Affen machen, das reicht doch, um eine schlechte Figur abzugeben. Da muss man nicht auch noch in jeder Luxusvilla der Welt Urlaub machen und am Schluss ausgerechnet in Silvio Berlusconis Palazzo Prozzo absteigen.


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige