FASHION WEEK

Bis zum Umfallen

Stadtleben | aus FALTER 38/04 vom 15.09.2004

Mehrere Programmpunkte machen aus der Austrian Fashion Week ein richtiges Modefestival für Wien. Der Vienna Fashion Walk (18.-22.9.) ist ein Rundgang durch Wiener Geschäfte und Ateliers mit vielen Specials. "Shop till you drop" lautet das Motto bei der Shop Zone (23.-26.9.) im Hof des MuseumsQuartiers, wo wieder zwanzig Container als temporäre Boutiquen für mehr als dreißig heimische Modearbeiter aufgebaut werden. Am 23.9. werden in der Kunsthalle Wien die Austrian Fashion Awards vergeben, dotiert mit 45.000 Euro und in den Kategorien "Nachwuchs", "Viel versprechend" und "Etabliert". Am Tag drauf (24.9.) widmet sich die Absolut-Label-Night den Designern -fabrics interseason und Petar Petrov. Bei den Diesel-Fashion-Leftovers am 25.9. präsentiert Diesel unveröffentlichte Modestrecken und zeichnet die beste aus. Anschließend am Laufsteg: die Kollektionen von Peter Pilotto, Iris Eibelwimmer und Anna Aichinger. Zum Abschluss der Modewoche gibt's am 26.9. noch eine Catwalkshow mit Teilnehmern der Shop Zone. Bis zum Umfallen.

Infos: www.unit-f.at


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige