Mediensplitter

Medien | aus FALTER 39/04 vom 22.09.2004

"Krone"-Krimi An den Nebenschauplätzen des Krimis um die Krone spielt es sich ab: Ein Portier wurde laut News dabei erwischt, wie er die Laden der Chefredaktion durchwühlte. Die WAZ, Hälfteeigentümerin der Zeitung, ließ ein Haus der Dichands, denen die anderen fünfizg Prozent gehören, überwachen. Und Bibi Dragon wurde - noch nicht rechtskräftig - wegen übler Nachrede auf seinen langjährigen Weggefährten Hans Dichand verurteilt.

Roma-Radio braucht Geld Das GypsyRadio, das 24 Stunden täglich aus dem Leben der Roma berichtet, lädt am Sonntag zu einem Fest, bei dem Geld für den Weiterbestand des Webprogrammes gesammelt werden soll.

Sonntag, 26. September, 11 bis 22 Uhr, Brigittenauer Bucht (Grillzone), 21., Neue Donau. Spenden unter P.S.K.-Konto 92 15 16 99, BLZ 60.000, Kennwort "Augustin".

Medida-Prix 2004 Der letzten Donnerstag in Graz verliehene Preis für "Neue Medien in der Lehre" (mit 50.000 Euro dotiert) ging an das Basler E-Learning-Modul "Patho Basiliensis", das etwa ein


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige