Der Wolf in der Soutane

Kultur | MAYA McKECHNEAY | aus FALTER 39/04 vom 22.09.2004

FILM. "Bubenspiele" gibt es nicht nur in St. Pölten: Mit Wolfgang Murnbergers "Silentium" und Pedro Almodóvars "La Mala Educación" starten zwei sehenswerte Spielfilme zum Thema Missbrauch durch Priester. 

"Tun denn so was auch die Priester?", sprach sie.

"Warum nicht, so gut wie andere Männer und noch besser", gab der Pfarrer zurück. "Wir liefern bessere Arbeit als andere, und weißt du, warum? Weil unsere Mühle nur selten so mahlt, mahlt sie mit gesammeltem Wasser."

Boccaccio: "Decamerone", 21. Novelle

Priester, die aus ihrer Vertrauensstellung sexuelles Kapital schlagen: Man sollte meinen, dass es zu diesem Thema mindestens ein paar Dutzend bekannter Kinofilme gibt; schließlich ist der sündige Priester ein alter und durch Millionen Herrenwitze zementierter Topos. Recherchen in Internet und Kollegenkreis ergeben jedoch ein anderes Bild: Der Typus des bauernschlauen wiewohl sympathischen Priesters - von "Father Brown" über Fernandels "Don Camillo" - dominiert nach wie vor die Leinwände.


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige