Liebe Leserin, lieber Leser!


KLAUS NÜCHTERN
Vorwort | aus FALTER 46/04 vom 10.11.2004

Was haben sich diese Amerikaner eigentlich dabei gedacht? "Die denken ganz anders, als wir denken, dass sie denken", berichtete Carsten Fastner, der drei Wochen lang und 3000 Kilometer weit die USA bereiste und aus dessen fast hundert Fotos umfassender Sammlung von Flaggenansichten ("dort herrscht Flaggenzwang") auch das Coverfoto stammt. Bei aller Irritation war Fastner aber auch sehr begeistert und fand: "Arizona ist das Beste!" Dagegen sprechen zwar die Wahlergebnisse aus diesem Bundesstaat, aber das war eigentlich vorherzusehen gewesen. Was es sonst noch über die Präsidentschaftswahlen zu sagen gibt, wird im Kommentar- und Politikteil ausführlich abgehandelt - unter anderem von Raimund Löw, Anton Pelinka und dem an der University of Yale lehrenden Historiker Timothy Snyder.

"Wer groß tönt, der wird erniedrigt werden", heißt es im Matthäus-Evangelium. Leichtfertig und hoffärtig ward die vergangene Woche an dieser Stelle die Abgabemoral der Kulturredaktion gepriesen worden. Ich

Abo hier bestellen Abo hier bestellen
Bestellen Sie hier ein FALTER-Abo Ihrer Wahl und erhalten Sie sofort einen Digitalzugang, um Artikel kostenfrei zu lesen.
Wenn Sie kein FALTER-Abo haben, können Sie diesen Artikel hier einzeln kaufen, als neuer Nutzer kostenfrei mit Startguthaben.

Lesen Sie diesen Artikel in voller Länge mit Ihrem FALTER-Abo-Onlinezugang.

Passwort vergessen?

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:

×

Anzeige

Anzeige