Stadtleben

Stadtleben | aus FALTER 46/04 vom 10.11.2004

Sex

Nackt (3) Der einzige Befehl, den Frauen gerne hören, lautet: "Zieh dich aus!" Es kommt natürlich auf die Situation und auf den Mann an, aber grundsätzlich haben Frauen kein Problem damit, nackt zu sein. Sie wissen, dass sie den lüsternen Blicken der Männer einiges zu bieten haben. Und sie wissen es zu schätzen, wenn ein Mann in der Lage ist, deutlich zu artikulieren, was er will. Man muss allerdings darauf achten, "Zieh dich aus!" richtig auszusprechen: nicht zu tyrannisch und nicht zu weinerlich, sondern nachdrücklich und doch zärtlich. Jetzt muss ich mich nur noch trauen, es tatsächlich einmal zu sagen! W. K.

Fussball

Mythos Süden Der Blick auf halb leere Tribünen lässt österreichische Reporter gerne von "südländischer Atmosphäre" träumen. Doch Lokalaugenscheine wecken Zweifel. Schauplatz Buenos Aires: Argentinien paniert vor 40.000 Zusehern Uruguay, aber mit Fahnen wacheln nicht mehr als bei einem GAK-Match. Schauplatz Málaga: Die Aficionados sind zu sehr damit beschäftigt, Sonnenblumenkerne zu knabbern, als ihr Team gegen Barcelona anzufeuern. Schauplatz Lissabon: Die Fans lassen Joints kreisen, statt bei Benfica gegen Porto besoffen zu grölen. Der Süden, ein Mythos. G. J.

Mädchenzimmer

Mein bester Freund (5) Heute soll er einmal für sich selbst schreiben. Hier ein Mail, das mir mein bester Freund vor drei Jahren, am Tag nach seinem 30. Geburtstag, geschrieben hat: "Liebe Lippenstift! Ich habe jetzt einige Vorsätze einzuhalten: 1. Kein Alk mehr. 2. Kein Kaffee mehr. 3. Erwachsen werden. 4. Mich für einen Beruf entscheiden. 5. Tolle Klamotten kaufen und angesagt aussehen. 6. Mehr socializen. (Hab schon mit einer im Sekretariat auf der Uni geflirtet, mit ganz lieben, dicken Backen.) Einen davon gehe ich jetzt brechen." Zuerst war's nur ein Bier, dann zwei, dann drei - aber einen Job hat er mittlerweile! E. W.


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige