MEDIA-MIX

Medien | aus FALTER 47/04 vom 17.11.2004

Handy-Börsel Nach m-parking und der österreichweiten Einführung von Bezahlen per Handy an allen OMV-Tankstellen kann nun via paybox auch in allen 94 ARBÖ-Prüfzentren bezahlt werden. In einem nächsten Schritt sollen auch alle 200 Pannenfahrer des Autofahrerklubs Zahlungen mit dem Handy annehmen können.

Nachgefragt Die Telefonauskunft 11 88 11 stellt nun angefragte Telefonnummern auch per SMS zu. Die SMS-Auskunft gibt es seit kurzem auch bei der Telekom Austria. Der Clou dabei: Hier kann man etwa eine anonyme Nummer an 0900/11 88 77 senden und bekommt dann den entsprechenden Namen zugeschickt. Der typische Auskunftskunde ruft übrigens aus Ostösterreich per Handy während der Geschäftszeit an.

Alternative Mozilla hat die Version 1.0 des Open-Source-Browsers Firefox zum Download (www.mozi lla.org) freigegeben. Die Startseite wurde geändert, die Performance verbessert.

Zugelegt Mit 65.000 neuen Mobilfunkkunden im dritten Quartal ärgert der Außenseiter tele.ring auch weiterhin die etablierten


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige