Die mit Denimkompetenz

Stadtleben | THOMAS PRLIC | aus FALTER 47/04 vom 17.11.2004

MODE Die Wiener Firma Turek handelt seit mehr als fünfzig Jahren mit Mode. Nach dem Umbau ihres Flagshipstores will sich das Familienunternehmen jetzt besser gegen die internationale Konkurrenz behaupten. 

Zum Beispiel HK oder DOB oder LUG. Wenn Bettina Turek von ihrem Job spricht, dann verwendet sie eine Menge Abkürzungen und Fachausdrücke, so als ob sie das Selbstverständlichste auf der Welt wären. "Ach, das ist Textilsprech", erklärt sie dann auf einen fragenden Blick hin. Dabei ist das mit den Abkürzungen ja ohnehin ganz einleuchtend. Wenn sie DOB sagt, meint Turek Damenoberbekleidung, Haka (HK) steht für Herren- und Knabenoberbekleidung, etwas schwieriger zu erraten, ist nur LUG - die Abkürzung für das Monsterwort Lagerumschlaggeschwindigkeit. Als Frau vom Fach sagt Bettina Turek außerdem nie Jeans, sondern immer nur Denim. Oder auch gerne "Denimkompetenz".

  Tureks Denimkompetenz, das ist die Palette an verschiedenen Jeansmodellen und -marken die man in den Filialen des


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige