WIE FUNKTIONIERT DAS, FRAU SCHURIAN?

Stadtleben | aus FALTER 47/04 vom 17.11.2004

Sie laden diesen Donnerstag (19 Uhr) in die Kunsthalle am Karlsplatz zur vierten "Sendung ohne Sender", ist das wie Talkshow ohne Kamera? "Nein, es gibt selbstverständlich Kameras und Publikum. Die Golden Girls zeichnen die Gespräche mit Künstlern auf, ich zeige Filme, und die ganze ,Sendung ohne Sender' kann man dann hinterher als Zusammenschnitt auf Videokassette bestellen und gegen eine geringe Nichtgebührenzahlergebühr käuflich erwerben. Wir veranstalten sozusagen einmal im Monat die kleinste Nichtfernsehstation überhaupt."

Andrea Schurian ist Kulturjournalistin.


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige