SIDEORDERS

Alma Mater

Stadtleben | aus FALTER 48/04 vom 24.11.2004

Es hat sich viel getan, das weiß man. Dass es in den Häuserblock gegenüber der Hauptuni mittlerweile aber schon sieben Lokale geschafft haben, ist doch sehr bemerkenswert.

Cantina e l'arte, 1., Dr.-Karl-Lueger-Ring 14, Tel. 05 05 05-41490, Mo-Fr 16-23 Uhr.

Der beste Friulaner außerhalb Friauls, im ehemaligen Kegelstüberl der Casinos Austria, Antipasti, Kutteln, Pulpo, Frico und Frittata.

Testa Rossa, 1., Dr.-Karl-Lueger-Ring 14, Tel. 532 85 63, Mo-Do 8-23, Fr 8-22, Sa 12-20 Uhr.

Erste Wiener Café-Bar der Tiroler Rösterei Wedl. Segafredo-Epigone, Antipasti, Tramezzini & Co.

McDonald's, 1., Dr.-Karl-Lueger-Ring 12, Mo-Do 6.30-1, Fr, Sa 6.30-2, So 7-1 Uhr.

McDo ohne Besonderheiten.

Mr. Lee, 1., Dr.-Karl-Lueger-Ring 10, Tel. 535 48 02, tägl. 11-23.30 Uhr.

Seit einem knappen Jahr existierender Großasiate mit überraschend individuellen Angeboten auch abseits von Sushi.

Eccolo, 1., Dr.-Karl-Lueger-R. 10, Tel. 535 11 77, tägl. 10-24 Uhr.

Vor kurzem eröffnete italienische Version von Mr. Lee: ein Dutzend Nudeln, ein gutes Dutzend Saucen, wahlweise zu kombinieren. Besser zu Mr. Lee gehen.

Subway, 1., Dr.-Karl-Lueger-Ring 8, Tel. 535 44 36, Mo-Fr 8-23.30, Sa, So 10-23.30 Uhr.

Wiens erste Filiale des Sandwichkonzerns. Nicht sehr gut besucht.

WEIN - Manchmal gibt es nichts Besseres als ein Glas eiskalten Manzanillas. Zu gesalzenen Mandeln, zum Beispiel, oder zu ein bisschen Jamón Ibérico oder zu ein bisschen gebratenem Seafood. Manzanilla ist der leichteste und fruchtigste aller Sherrys, sein feiner Hefeton und sein salziges Aroma machen ihn so besonders, der "La Guita" ist überhaupt einer der besten. Sollte man immer im Kühlschrank haben.

Preis: e 8,70 Bewertung: 5/5 (fantastisch) bei www.stangl.at


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige