Mediensplitter

Medien | aus FALTER 49/04 vom 01.12.2004

"Falter" goes Styria Der Falter wird sein Erscheinungsgebiet um die Steiermark erweitern. Dieses kulturell bemerkenswert aktive Bundesland war schon vor zwanzig Jahren erstes Zielgebiet einer Falter-Expansion; die damalige Erweiterung kam jedoch zu früh. Diesmal ist der Schritt über den Semmering auch durch eine Kooperation mit der steirischen Kulturservice-GmbH abgesichert, die - ohne inhaltliche Auflage - durch eine auf drei Jahre angelegte Kooperation den Steiermark-Falter mitermöglicht. Im März 2005 soll die erste Ausgabe des Steiermark-Falter erscheinen.

Lehrgang für Wissenschaftsjournos Komplexe Zusammenhänge verständlich vermitteln: das sollen die 16 Teilnehmer des Universitätslehrgangs "Wissenschaftskommunikation" lernen, der im März 2005 startet. Die dreisemestrige, postgraduale Ausbildung umfasst Wissenschaftsjournalismus und -PR. Bewerbungen noch bis 10. Dezember. Infos unter www.scimedia.at

Neubau funkt Der siebte Bezirk hat seit kurzem als erstes Wiener Grätzl eine

Abo hier bestellen Abo hier bestellen
Bestellen Sie hier ein FALTER-Abo Ihrer Wahl und erhalten Sie sofort einen Digitalzugang, um Artikel kostenfrei zu lesen.
Wenn Sie kein FALTER-Abo haben, können Sie diesen Artikel hier einzeln kaufen, als neuer Nutzer kostenfrei mit Startguthaben.

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige