WIEDER AM ADVENTMARKT

Wiener Weihnachtsmärkte

Stadtleben | aus FALTER 49/04 vom 01.12.2004

Christkindlmarkt/Adventzauber 1., Rathausplatz, bis 24.12., tägl. 9-21 Uhr

Unser größter. Und wohl auch der beliebteste Weihnachtsmarkt der Stadt. Neben Verkaufs-, Fress- und Trinkständen mit teils zweifelhaft weihnachtlichem Angebot gibt's im Rathaus und im Park ein großes Angebot vor allem für Kinder. Zum Beispiel Weihnachtsgeschenke basteln zwischen 9 und 19 Uhr in der Volkshalle, ein Postamt und das "Christkindl" in Fleisch und Blut.

Altwiener Christkindlmarkt 1., Freyung, bis 23.12., tägl. 9.30-19.30 Uhr

Turmblasen und Gesangsverein: Beim Christkindlmarkt auf der Freyung geht's vorm Fest traditionell etwas feierlicher zu. Doch, doch, es gibt trotzdem auch Punsch.

Weihnachtsdorf beim Belvedere 3., Schloss Belvedere, bis 23.12., tägl. 11-21 Uhr

Neue Christfestattraktion im 3. Bezirk mit Hütten, Gesang und Blasmusik. Funktioniert wohl so ähnlich wie im Alten AKH.

Kunsthandwerksmarkt 4., Karlsplatz, bis 23.12., tägl. 12-20 Uhr

Seit zehn Jahren mit dabei ist der Kunsthandwerksmarkt


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige