THEATER

Kultur | aus FALTER 52/04 vom 22.12.2004

Wolf

"Out of Control" im MQ/Regie: Alain Platel

Mozart als Zeitgenosse: realistisches, ergreifendes Tanztheater mit dem Klangforum und 15 Hunden.

Don Carlos

Burgtheater/Regie: Andrea Breth

Königsdrama im Großraumbüro: der Schiller-Thriller im genialen Bühnenbild von Martin Zehetgruber.

Provenance

Wiener Festwochen/Ronnie Burkett

Die Entdeckung des Jahres: meisterhaft gespieltes, hochkomplex erzähltes Puppentheater aus Kanada.

Die beste Besetzung

dietheater Künstlerhaus/Theater im Bahnhof

Volkstheater heute: Die Grazer Off-Theater-Gruppe lässt die ÖVP-Minister Anzengruber proben.

Kislorod - Sauerstoff

Wiener Festwochen/Regie: Iwan Wyrypajew

Textperformance aus Moskau: eine brutal-poetische Liebesgeschichte im HipHop-Format.

Hallo Hotel ...!

Burgtheater-Kasino/Regie: René Pollesch

Hysterie im Hotel Sacher: Slapstick für Intellektuelle, mit Sophie Rois als Charlotte Rampling.

Das goldene Vließ

Burgtheater/Regie: Stephan Kimmig

So spannend kann Grillparzer sein: In ihrer letzten Wiener Rolle begeistert Birgit Minichmayr als Medea.

Meet & Greet

Clemens Haipl & Martin Puntigam

Kabarett als absurdes Theater: die vollkommen kranke Geschichte einer Männerfeindschaft.

BIG, 2nd episode

Tanzquartier, ImPulsTanz/Superamas

Die Kunst des Zitats: Das österreichisch-französische Kollektiv zeigt, wie komisch Performance sein kann.

Udo 77

Rabenhof/monochrom

Udo Proksch Superstar: Die Gruppe monochrom versucht sich erfolgreich im Musical-Genre.


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige