IN KÜRZE

Kultur | aus FALTER 04/05 vom 26.01.2005

Benefizkonzerte In der Wiener Stadthalle finden demnächst zwei verschiedene Benefizkonzerte zugunsten der Flutopfer in Südostasien statt. Unter dem Motto "Österreich hilft Tsunamiopfern" sind am 3.2. ab 17 Uhr (in der Reihenfolge ihres Auftretens) Guadalajara, Roman Gregory, Josef Hader, Papermoon, Christina Stürmer & Verena, Austria 3 (featuring André Heller), Patrice, Heinz und Garish zu erleben; die Karten kosten 19 Euro, der Reinerlös kommt Nachbar in Not zugute. Ein etwas gesetzteres Publikum dürfte das Line-up des von Frank Hoffmann initiierten Abends "Wir helfen" am 12.2. anlocken: Ab 18 Uhr werden u.a. Timna Brauer, Gerhard Bronner, Karlheinz Hackl, Ludwig Hirsch, Adi Hirschal, die Jazz Gitti, Marianne Mendt, die Rounder Girls, STS und das "Off ballett"-Projekt der Wiener Staatsoper erwartet. In diesem Fall kosten die Karten zwischen 19 und 45 Euro; der Reinerlös wird der One World Foundation in Sri Lanka gespendet. Das Callcenter der Stadthalle (Tel. 799!99!79) verzichtet


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige