KUNST KURZ

Kultur | NICOLE SCHEYERER | aus FALTER 06/05 vom 09.02.2005

Vor zwei Jahren zeigte Norbert Brunner in der Secession skurrile Zeichnungen, die um Schlaflosigkeit und nächtliche Fantasien kreisten. In der Gabriele Senn Galerie findet dieser Zyklus nun eine Art Fortsetzung. Die Papierarbeiten der Ausstellung "Maoblau. Stereotypen vor dem Hintergrund einer Parallelwelt" (bis 26.2.) zeigen den Kommunisten Mao mit typischem Jackerl und mit klatschenden Händen anstelle eines Kopfes, eine schemenhafte Marilyn Monroe und eine Figur mit vor der Brust gefalteten Händen namens Tante Moidl. Der Künstler hängt die Zeichnungen auf eine Wand mit aufgemaltem blauem Blümchenmuster - und das Ganze gleich doppelt. Brunner spielt mit seiner zweiteiligen Installation auf philosophische Konzepte eines Parallelismus an. Würde sich auch in einer zweiten Welt alles um soziale Glaubenssysteme (Kommunismus, Kapitalismus, Religion) drehen? Solche Grübeleien hören sich schwer nach den Produkten einer schlaflosen Nacht an. Aber die Frage von Gleichzeitigkeit und Identität hat natürlich auch in Bezug auf die Kunst Relevanz.

  Der Ausstellungstitel "Homage to the Square" in der Galerie Mezzanin (bis 5.3.) lässt auf geometrische Kunst schließen. Das ist irreführend, denn bis auf die ineinander verschachtelten Quadrate in den namensgebenden Drucken von Joseph Albers (1971) sind in der Schau keine Vierecke zu sehen. Dafür aber etliche unterhaltsame Sachen, die teils von Künstlern der Galerie, teils von privaten Leihgebern stammen. Zum Beispiel das abgründige Video "Jenny", in dem der deutsche Künstler Carsten Höller Anleitungen zum hinterhältigen Kinderquälen (Zuckerl vergiften, Schwimmflügerl aufstechen usw.) erteilt. Oder die unverkennbare Fotoarbeit "Kölner Karneval" von Wolfgang Tillmans, die peinliche und queere Narren zusammenbringt. Daneben passt auch gut Christian Jankowskis Video "Telemistica", das TV-Wahrsager dabei zeigt, wie sie dem Künstler unheimlich viel Erfolg aus den Karten lesen.


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige