GUT/BÖSE/JENSEITS

Kultur | aus FALTER 11/05 vom 16.03.2005

GUT

LASSE KJUS - Der norwegische Skiopa, der angeblich erst 34 Jahre alt ist, gewann in Lenzerheide die letzte Weltcup-Abfahrt der Saison. Dabei sieht der Mann keinen Tag jünger aus - eher zehn Jahre älter. Ein leuchtendes Vorbild für alle Frühvergreisten!

BÖSE

UNWILLIGE NOTÄRZTE - Eine Landärztin aus dem Bezirk Hollabrunn weigerte sich hartnäckig, zu einem Notfall zu fahren. Als sie sich schließlich doch noch aufraffte, konnte sie ihre Ferndiagnose ("eh schon ein Exitus") nur noch bestätigen. Nun stieß die Patientenanwaltschaft auf 48 ähnliche Fälle.

JENSEITS

ARTHUR OBERASCHER - Der Chef der Österreich Werbung nennt die Grantlerei im Gastgewerbe "österreichischen

Charme" und will diesen nun als Weltkulturerbe schützen lassen. Schon klar, ein Reklamegag. Was genau wir davon halten, verschweigen wir lieber: Das wäre wohl zu charmant.


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige