MENSCHEN DER WOCHE

ZOO

Stadtleben | aus FALTER 11/05 vom 16.03.2005

Die Frau ist - laut eigenem Bekunden - "Heimat- und Bierdeckeldichterin", dazu Vereinsmeierin und -präsidentin (Verein der Österreichischen Dialektautoren, www.oeda.at) und nun also auch noch "Millionenshow"-Millionärin. So was! El Awadalla hat bei Armin Assinger alle 15 Fragen richtig beantwortet, und das Fernsehen muss ihr jetzt dafür eine Million Euro bezahlen. Recht so. Und: herzliche Gratulation, Frau Präsidentin.

Nur Gewinner gab es bei der alljährlichen Gala des Creativclub Austria (CCA). Im ausverkauften Ronacher feierte die Werbebranche ihre Erfolge und vor allem sehr sich selbst. Moderiert hat die Veranstaltung diesmal Saint-Privat-Sängerin Valerie Sajdik, die Musik kam von Fatima Spar und den Freedom Fries (www.freedomfries.at): toller Balkantrash mit offenbar unvermeidlicher Wohnwagenidylle auf der Bühne und viel Wodka oben und unten. Denn: Frau Sajdik musste bei jeder goldenen Venus mitsaufen ("Venuskaya!"), beim dreißigsten Gläschen haben wir dann aber aufgehört


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige