GUT/BÖSE/JENSEITS

Kultur | aus FALTER 12/05 vom 23.03.2005

GUT

FLAVIO BRIATORE - Der Formel-1-Playboy, der noch mehr Erfolg bei Frauen und noch teurere Autos hat als Karl-Heinz Grasser, ist kein Sympathieträger. Aber im Gegensatz zum Finanzminister beherrscht Briatore seinen Job: Das Renault-Team feierte im zweiten Rennen den zweiten Sieg.

BÖSE

JÖRG HAIDER - Der Noch-FPÖ-Politiker will nicht nur eine neue Partei gründen, sondern dieser auch eine neue Farbe verpassen: Orange statt Blau. Eine Haiderpartei in der Farbe der niederländischen Nationalmannschaft? No way!

JENSEITS

HUBERT GORBACH - Der reisefreudige Vizekanzler weilte in Kalifornien, um dort angeblich Arnold Schwarzenegger zu treffen. Tatsächlich soll sich Gorbach bei einer Arnie-Rede bloß hinter den Gouvernator gestellt haben - bis ihn dieser aufgefordert hat, sich zu setzen.


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige