BUMMEL

Neue Buticken

Stadtleben | aus FALTER 14/05 vom 06.04.2005

Was für ein Motto fürs Geschäft. "Einfach kompliziert". Zumindest aber die aktuelle Kollektion von Lisa D. steht unter diesem Motto, außerdem hat es die Designerin "schließlich doch gewagt", einen Wiener Shop zu eröffnen (7., Lindengasse 43). Lisa D. macht eher sehr elegante, aber auch ein bisschen sportliche Mode für Frauen, einfach ein bisschen kompliziert eben.

Lauter neue Buticken: Etwas abseits der üblichen Routen hat Sabine Geyer ihre Kinderbutiik (doch, das heißt so!) namens Vulture (4., Belvederegasse 27, Tel. 907 66 70) aufgesperrt. Und obwohl wir bei Sachen, die "anders" oder "etwas anders" im Untertitel heißen, ganz schön skeptisch sind, klingt dieses "andere Kindermodengeschäft" sehr sympathisch. Bunte Klamotten von CakeWalk und Zazi aus Holland oder Hug aus England und aus fair gehandelter Biobaumwolle.

BEST OF VIENNA Wo Herrenhandtaschen gerade das große Thema sind (siehe rechts), wie steht es eigentlich mit Herrenrückenhaaren? Veet, der Damenbeinenthaarer, präsentiert dazu jetzt passend "Veet for Men", die Enthaarungscreme für Männer. Schön, dass es das gibt. Erhältlich sind auch Herrenkaltwachsstreifen - aua! Momentan läuft aber sowieso noch unser großer Haarwuchsmitteltest. Veet testen wir dann später, danke schön.


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige