Schlagerspiele

WOLFGANG PATERNO und CHRISTOPHER WURMDOBLER | Stadtleben | aus FALTER 17/05 vom 27.04.2005

SPORT In den kommenden zwei Wochen findet in Wien und Innsbruck die Eishockey-WM statt. Der schnelle Sport wird bei uns immer beliebter: Gerade sind die Vienna Capitals Österreich-Meister geworden, jetzt kommen die Stars auf Kufen - das taugt Fans, aktiven Cracks und Legenden. 

Doch, doch, sie habe sich sehr gefreut, als die Vienna Capitals Österreichs Eishockeymeister geworden sind. Aber ein bisschen mühsam sei es auch gewesen, erzählt Barbara Zeman. In ihrer Freizeit steckt Zeman nämlich im Maskottchen der neuen Meister, einem schwarzen Puck mit orange-rotem Feuerschweif. Und bei den Meisterschaftsfeiern musste der Hauptstadtpuck einiges an freudigem Schulterklopfen einstecken. Aber Zeman ist nicht nur Maskottchen, die 34-Jährige ist auch Wiens erste Torfrau in einer Männermannschaft, dem SKV Feuerwehr, Gründerin des Eishockeydamenvereins EHV Sabres, sie hat die Lizenz zum Trainieren und ist - schwer zu erraten - ein großer Fan der schnellsten Teamsportart überhaupt. Deshalb

Abo hier bestellen Abo hier bestellen
Bestellen Sie hier ein FALTER-Abo Ihrer Wahl und erhalten Sie sofort einen Digitalzugang, um Artikel kostenfrei zu lesen.
Wenn Sie kein FALTER-Abo haben, können Sie diesen Artikel hier einzeln kaufen, als neuer Nutzer kostenfrei mit Startguthaben.

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige