Vorwort

Im Stadtschatten

Steiermark Vorwort | THOMAS WOLKINGER | aus FALTER 17/05 vom 27.04.2005

Seit einer Woche ist das neue steirische Landes-Anstandsgesetz in Kraft. Veröffentlicht wurde es unter dem irreführenden Titel "Landes-Sicherheitsgesetz". Aber das lässt sich ja vielleicht im Rahmen der nächsten Novellierung bereinigen. Das Landes-Anstandsgesetz, das ab sofort zum "bestimmungsgemäßen Gebrauch" des öffentlichen Raumes verpflichtet bzw. seine Nutzung in "anstößiger Weise" unter Strafandrohung stellt, lässt sich auch als Hausordnung der Shopping City Graz (SCG) lesen. Die Shopping City Graz ist im Wesentlichen ein durch historische Fassaden zusammengehaltener Themenpark, der um die zentrale Plaza, den Hauptplatz, gut erreichbar Outlets und "Flagship Stores" der wichtigsten internationalen Mode- und Parfümerieketten in einfach zu erlebendem Branchenmix gruppiert. Die Altstadtfassade sorgt dabei für die nötige Differenzierung gegenüber dem Hauptkonkurrenten der SCG, der Shoppingcity Seiersberg, dem Stadtschatten von Graz.

Die SCG hat aber nicht nur Freunde: In den


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige