IN KÜRZE

Kultur | aus FALTER 24/05 vom 15.06.2005

Bock auf Kultur Anlässlich des Weltflüchtlingstags finden vom 16. bis 21.6. eine Reihe von Benefizveranstaltungen zugunsten des Vereins Ute Bock statt, der Asylwerber mit Beratung, Bildungsangeboten und Unterkunft unterstützt. Auf dem Programm stehen unter anderem eine Lesung mit Vladimir Vertlib, Hamid Sadr und Sama Maani im Gasthaus Vorstadt (17.6.), ein Konzert mit dem Ersten Wiener Heimorgelorchester, Plexus Solaire, Tyler und Ben Martin in der Szene Wien (18.6.), Kabarett mit Leo Lukas und Stermann & Grissemann im Orpheum (19.6.), eine Clubnacht mit Louie Austen, Umberto Gollini, Cay Taylan und Erdem Tunakan im Gartenbaukino (20.6., ab 24 Uhr) sowie ein Konzert mit Martin Lubenov & Nenad Vasilic, Mosa Sisic & The Gipsy Express und der Wiener Tschuschenkapelle im Porgy & Bess (21.6.). Alle beteiligten Künstler treten unentgeltlich auf.

Information und Karten: Tel. 524!99!00-42 bzw. www.bockaufkultur.at

Festival der Regionen Das heuer erstmals von Martin Fritz geleitete oberösterreichische


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige