WELT IM ZITAT

Kultur | aus FALTER 25/05 vom 22.06.2005

Glätteeisens erster Urlaub

Das Glätteeisen hat Urlaub. Und zwar woanders als Sie. Ihr Kopf hat heuer nur eins im Sinn: Löwenmähnen und Korkenzieherlocken.

Aus active beauty. Endlich Urlaub ohne Glätteeisen - Wahnsinn!!!

Revoltive Allmählichkeit

Diese Allmählichkeit klingt nicht nach einer großen Weisheit, ist aber sehr wichtig, denn sowohl Körper als auch Seele revolutionieren dagegen, bis zur letzten Minute durchzupowern, über Nacht die Koffer zu packen und gleich loszustarten.

Auch aus active beauty.

Die femininste Waffe

Ein roter Mund ist die femininste Waffe der Frau.

Okay, active beauty, uns wär noch was anderes eingefallen, aber soll sein.

Die femininste Waffe überhaupt

Der Lippenstift ist die femininste Waffe überhaupt.

Wie auch immer, active beauty - wir wollen das jetzt nicht vertiefen.

Den frühen Vogel fängt der Worm

Worm war der erste Enthüllungsjournalist Österreichs auf höchstem Niveau. Ab 1972 deckte er, damals noch im profil, die Bauring-Affäre und später den AKH-Skandal auf - fast zeitgleich zu Woodward/Bernstein, die mit investigativem Journalismus Nixon stürzten.

Was, News, wohl passiert wäre, hätte Worm die beiden Amis nicht doch noch überholt?

Ja, wenn sich alles dreht!

Dennoch dreht er das Ringelspiel der Handlung wie einen Kreisel, welcher prompt auch dauernd die Richtung ändert, bald wie aus jeglicher Kontrolle geraten wirkt und der angepeilte Sinn völlig außer Sicht zu geraten scheint. (...) Alles dreht sich, alles bewegt sich, schrill, grotesk, sentimental.

Rudolf John im Kurier über Emir Kusturicas "Das Leben ist ein Wunder".


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige