GUT/BÖSE/JENSEITS

Kultur | aus FALTER 29/05 vom 20.07.2005

GUT

GEORG TOTSCHNIG - Der Tiroler Bergspezialist gewann als erster Österreicher seit 1931 eine Etappe bei der Tour de France. Die Sensation gelang noch dazu "mit Ansage" - am Vortag hatte Totschnig den Coup angekündigt. Très bon, George!

BÖSE

KJELL MAGNE BONDEVIK - Der norwegische Regierungschef verletzte bei einem Hobbyfußballspiel einen Mitspieler (Gehirnerschütterung, Nasenbeinbruch) und entschuldigte sich erst nach dem Match per SMS. Hoffentlich kein Vorbild für Kickerkanzler Schüssel!

JENSEITS

EWALD STADLER - Ach ja: Der FPÖ-Spaltpilz ist immer noch Volksanwalt. Als solcher will sich Stadler jetzt für frühere Schanigarten-Sperrstunden stark machen. Patriotische Begründung: Anrainer sind wichtiger als Touristen. Und wer vertritt die Interessen der einheimischen Zecher?


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige