WELT IM ZITAT

Kultur | aus FALTER 32/05 vom 10.08.2005

Darmstädter Echo

Die Frau braucht Nerven. Am 7. August steht im Großen Festspielhaus die Premiere von Verdis "La Traviata" an. Thomas Hampson vernichtet als Germont senior die Hoffnung der Kurtisane Violetta auf eine vertikale Zukunft mit dem Junior (Rolando Villazón, als Hälfte des südrussisch-mexikanischen Traumpaars ausgetrommelt).

(...) Über Salzburg dunsten derweil bei 35 Grad die Auswirkungen eines stabilen Darmstädter Echos: Wenn Anna Netrebko singt, hat auch die deutsch-österreichische Kleinpublizistik Ausgang, repräsentiert allerdings nicht durch den Opernkritiker, sondern durch die Dame vom Gesellschaftsteil.

News berichtet von den Salzburger Festspielen.

Missverständnis der Woche

In der letzten Ausgabe von Woman wurde der Geschäftsführer von Austroplant Mag. Martin Peithner irrtümlich als Dr. Pleithner bezeichnet. Die Woman-Redaktion bedauert dieses Missverständnis.

Aus Woman.

Intime Begegnungen

Christine Hohenberg eröffnet eine Bilderwelt, die grafisch überhöht oder gleich Malerei durch die Wahl ihrer Ausschnitte selbst Vergängliches für einen Augenblick mit einem eigenen Zauber belegen. In einem Moment intimer Begegnung berühren sich vertraute Nähe und kritische Distanz, als könnte sie durch eigene Fantasien den Zwängen fliehen und ihre Sehnsüchte leben. Vielmehr die Aussage, denn Subjekt und Objekt erfüllen ihre Begierde nach dem Dialog mit "ihrem" inneren Bild.

Presseinformation zu einer Fotoausstellung in Salzburg.

Verschwitzt

Dieser Sommer ist im wahrsten Sinn des Wortes ein heißer Sommer, denn wenn am 18. August Macho Blue beim Afterworx.com mit heißen Rhythmen die Volksgarten-Banane zum Rocken bringt, kommen nicht nur die Partygäste so richtig ins Schwitzen.

Wer sonst noch ins Schwitzen kommt, verrät die Einladung zum Nil Summer Special leider nicht.


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige