Endlich Aufregung

Kultur | aus FALTER 33/05 vom 17.08.2005

MUSIK Die famose britische Sloganmaschine Art Brut und die rumpeligen Doc Schoko aus Berlin deuten die alte Tante Rock 'n' Roll als störrisches junges Gör. 

Die Leute glauben, ich sei andauernd ironisch, dabei bin ich doch einfach nur enthusiastisch!", sagt Eddie Argos, der Sänger von Art Brut. So sehr ihm der Schalk auch im Nacken sitzen mag - man sollte ihm diesbezüglich nicht widersprechen. Schließlich hat Argos mit dem Art-Brut-Debüt "Bang Bang Rock & Roll" das entscheidende Argument auf seiner Seite: Ironie als Triebfeder kann unmöglich eine derartige Leidenschaft entfachen, echter Enthusiasmus im besten Fall durchaus.

  Das nach einer Außenseiterkunstbewegung benannte Quintett aus Bournemouth weiß zwar offenkundig um die Geschichte der Rockmusik Bescheid, im Unterschied zu so vielen anderen jungen Gitarrenbands dieser Tage verlieren sich Art Brut aber nicht im versierten Umgang mit dem historischen Erbe, sondern setzten stattdessen auf erfrischenden Humor und ungezügelte


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige