GUT/BÖSE/JENSEITS

Kultur | aus FALTER 36/05 vom 07.09.2005

GUT

DIDI HALLERVORDEN - Gewiss, der Mann mag neben Helge Schneider alt aussehen - immerhin wurde er grad siebzig. Historische Verdienste hat er dennoch: Für die Älteren unter uns wären die Siebzigerjahre ohne den deutschen Blödler jedenfalls weniger lustig gewesen. Wir sagen nur: der gespielte Witz!

BÖSE

GEORGE BUSH - Viel kriegt der Mann nicht auf die Reihe! Während die Intervention im Irak Terror und Tote produziert und ein Ende nicht in Sicht ist, versagt Bush jetzt auch beim Krisenmanagement im Inland: Als er auf einen schnellen Fototermin nach New Orleans flog, war die Katastrophe schon gelaufen.

JENSEITS

ELISABETH GEHRER - Zuerst vergeigt die Unterrichtsministerin die Universitätsreform und verschläft die europäische Einigung in Sachen Hochschulzugang, und dann wirft sie der Opposition vor, sie habe sich dazu nichts einfallen lassen. Wozu sitzt die Frau eigentlich in der Regierung?!


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige