BUMMEL

Mot Copy

Stadtleben | aus FALTER 38/05 vom 21.09.2005

Das klingt schwer nach Copyshop mit Spaßfaktor, was da in Wien-Neubau neueröffnet hat: Im Motmot Shop (7., Kirchengasse 40, Tel. 924 27 19, Di-Fr 12-19, Sa 12-17 Uhr) kann man sich T-Shirts on demand machen lassen, Poster und Plakate drucken oder lustige Buttons im Retrostil pressen lassen. Klingt wie Copyshop, nur noch lustiger.

Am 26. September eröffnet Antos, Wiens erstes "Parfümerie Outlet" (19., Heiligenstädter Straße 169, Tel. 370 12 36). Das muss man sich so vorstellen: Schachteln und Flakons, überall "pfft, pfft" und dann gibt's Prozente auf den Luxus, auf internationale Parfum- und Kosmetikmarken, Mode und Accessoires. Bis zu siebzig Prozent angeblich. Und das riecht doch gar nicht so schlecht.

BEST OF VIENNA Und am Naschmarkt gibt's ja jetzt auch einen! Einen von Lederleitners edlen Bloom-Läden mit lauter schicken Pflanzen zum Mitnehmen. Besonders gut gefallen uns die stacheligen Ziergurken um knapp acht Euro, die man kistchenweise kauft. Wozu? Keine Ahnung. Anzusehen sind sie schön, mehr müssen Blumen doch eh nicht können.


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige