MENSCHEN DER WOCHE

ZOO

Stadtleben | aus FALTER 38/05 vom 21.09.2005

So was ist echt blöd: Im Falter-Zoo der vergangenen Woche stand der falsche Name unter der richtigen Dame. Genau, Lisbeth Mahn ist nicht Mirna Jukic! Das stellen wir hiermit richtig und bringen gleich noch einmal das Foto der äußerst erfolgreichen (und immens synchronen) Synchronschwimmerin und Solo-Staatsmeisterin des Jahres 2005. Bei der WM in Montreal schwamm sich Frau Mahn auf einen beachtlichen 18. Platz. Und wir reden hier von Weltmeisterschaft.

In Wien herrscht diese Woche Fashion Week, Modeschauen bis zum Abwinken sozusagen. Am Samstag werden dann in der Kunsthalle Wien die Modepreise vergeben. Das muss man sich jetzt nicht so wie bei den Oscars vorstellen, wo alle Nominierten fürchterlich überrascht tun - die Preisträger stehen nämlich schon fest. Freuen darf sich dann offiziell über ein einjähriges Arbeitsstipendium bei einem arrivierten Modedesigner Kristy Krivak (Modepreis der BKA Kunstsektion). Die auf Taschen, Gürtel und Schuhe spezialisierte Designerin Petra Galogaza


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige