Stadt Land

Steiermark Politik | aus FALTER 39/05 vom 28.09.2005

UMFRAGE Die mutigste Umfrage zur Landtagswahl kommt vom Grazer Theater im Bahnhof. Aus mehreren Publikumsvotings während der "Aktuelle Kamera Steiermark"-Galanacht vergangenen Sonntag - zweimal wurde die "Sonntagsfrage" gestellt, außerdem Fragen nach der besten kleinen, der besten großen Geste sowie der peinlichsten Aktion der verschiedenen Parteien - ging am Ende die SPÖ mit 27 Prozent als Sieger hervor. Die Grünen wurden Zweite mit 24 Prozent, gefolgt von der ÖVP (22) und der KPÖ (9). Anspruch auf höhere Treffsicherheit erhebt indes eine von der "Kleinen Zeitung" bei OGM in Auftrag gegebene Umfrage. Im Vergleich zur letzten OGM-Umfrage gab es bei den Grünen einen Anstieg (auf sieben Prozent), die KPÖ wurde von zuletzt zehn auf acht Prozent korrigiert. Die SPÖ liegt demnach weiterhin mit 39 Prozent vor der ÖVP (37 Prozent).

ÜBERWACHUNG Ab Freitag setzt die Polizei am Grazer Jakominiplatz und am Minoritenplatz in Bruck an der Mur Videokameras zur Überwachung ein. Sollten keine Delikte aufgezeichnet werden, werden die gespeicherten Daten nach spätestens 24 Stunden gelöscht.


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige