Der Ansturm

Steiermark Politik | INGRID BRODNIG | aus FALTER 39/05 vom 28.09.2005

UNI-ZUGANG Die Karl-Franzens-Universität hat sich auf einen Ansturm von Psychologie-Anfängern vorbereitet. Nur: Wo ist er geblieben?

Es ist ernst. Das zeigt auch der kurze Videofilm, den die Grazer Karl-Franzens-Universität eigens anfertigte. Er erklärt den Prüflingen, wie sie den Fragebogen ausfüllen sollen: waagrecht durchstreichen, was richtig ist. Und jene Nummer angeben, die auf ihrem grünen Plastikarmband steht. Grün bedeutet, dass man zur Zulassungsprüfung für Psychologie antritt - Gelb steht für Betriebswirtschaft. Wie ernst diese Prüfung ist, wird auch der Falter-Redakteurin bewusst, als sie mit ihrem grünen Armband frühzeitig den Saal verlassen möchte. Nichts da: Frühzeitiges Verlassen wird nicht gestattet. Und so entsteht ein Teil des Textes im Hörsaal, gleich neben den Prüflingen: Den Kopf zum Teil in die Hände gestützt, beschäftigen sich einige noch mit dem Mathematikteil, andere sind bereits bei den Biologiefragen. Was zum Beispiel ist Serum?

Dieser Frage


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige