IN KÜRZE

Kultur | aus FALTER 40/05 vom 05.10.2005

Viennale 2005 Mit dem neuen Woody-Allen-Film "Match Point" wird am 14.10. die Viennale eröffnet. Das internationale Filmfestival (Details entnehmen Sie bitte dem dieser Ausgabe beiliegenden Viennale-Special) läuft bis 26.10., zusätzlich zu den gewohnten Spielstätten (Gartenbau, Urania, Metro, Stadtkino) wird heuer auch das Künstlerhaus-Kino wieder bespielt. Die Viennale-Retrospektive im Filmmuseum hat bereits begonnen; sie ist dem Filmschaffen von Andy Warhol und der Factory gewidmet.

Information und Karten: Tel. 080 664!005 (Viennale) bzw. Tel. 533 70 54 (Filmmuseum); www.viennale.at; bzw. www.filmmuseum.at

Lange Nacht der Museen In der Nacht vom 8. auf den 9.10. findet wieder die vom ORF initiierte Lange Nacht der Museen statt. Österreichweit beteiligen sich mehr als 500 Institutionen - mehr als je zuvor - an der Aktion, in Wien können 73 Museen und Galerien besucht werden, erstmals ist auch die Albertina dabei. Ausgangspunkt ist, wie gehabt, der "Treffpunkt Museum" am Heldenplatz,


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige