herbst TAGEBUCH

"Schauderlich"

Steiermark Kultur | aus FALTER 40/05 vom 05.10.2005

"Falter"-Redakteure erkunden den steirischen herbst. Diese Woche: Herwig Höller über die Eröffnung.

Der steirische herbst hat nichts mehr mit Avantgarde zu tun. Seit geraumer Zeit. Und begreift sich nunmehr als "Zeiterkundungs-Festival". Welche Zeit will da erkundet werden? Auf der Eröffnung offensichtlich die 1960er bis Neunziger, von Nullerjahren keine Spur. Zunächst eine teils balkanisierende Blechbläsercombo, dann diese zeitlos ewige Eröffnungsansprache von Gerade-noch-herbst-Präsident Jungwirth. Ich erschrak, als Monsieur le Président vom "furchtbaren Mainstream" sprach. Schauderlich. Auf Peter "Enthusiasmus - in diesem Wort stecken die Götter" (Zitat Jungwirth, Anm. d. Red.) Oswald folgt eine bemühte, aber nicht sonderlich aufschlussreiche Rede von Kathrin Röggla. Sie erwähnte wiederholt Raffinerien hinter dem Flughafen: Wien-Schwechat. Im Foyer der List- Halle gab's ausnahmsweise auch echte Avantgarde: eine Frau, die allein auf weiter Dancefloor-Flur ein Rotweinglas auf dem Kopf balancierte.

  Die letzten Tagen des Wahlkampfs, die ersten des herbstes. Zur Eröffnung füllt sich die erste Reihe auch mit selten im Kulturkontext beobachteten Politzeitgenossen. Jungwirth begrüßt zwei Vertreter der Bundesregierung, aber nur Klasnic vom Land. Voves bleibt unerwähnt. Zwei SPÖler in der ersten Reihe nicken einander zu, denken: "Ja, wir haben es schon immer gewusst, der herbst ist ein sozialdemokratenkritischer Event." Oswald sagt zum Abschied etwas gegen Nagls wieder verschwundenen Lorbeerstrauchschutzwall am Hauptplatz. Sehr leise, zu zahm. Viele klatschen, Nagl nicht. Er muss Bartenstein erklären, was gemeint war. Zwei Tage später im Kunsthaus, der offizielle Empfang von Stadt und Land. Ich gehe hin, letzte Chance, letzter Empfang mit Frau LH. Sie lässt sich vertreten. In der Needle improvisiert ein steirisches Trio, spielt gekonnt das Erzherzog-Johann-Lied. Im nächsten Jahr werden sie vielleicht "Imagine" oder "Wenn du willst, kannst du siegen" spielen müssen.


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige