Media-Mix

Medien | aus FALTER 44/05 vom 02.11.2005

Onlineshopping Laut Austrian Internet Monitor haben bereits 2,4 Millionen Österreicher online eingekauft. Im Schnitt gaben sie für diese Einkäufe innerhalb der vergangenen drei Monate mehr als 200 Euro aus. Als Zahlungsmittel bleibt die Kreditkarte dabei unangefochten - Prepaid-Karten oder spezielle Handyservices werden noch sehr zaghaft genutzt.

Datenschutz ÖVP-Gesundheitsministerin Maria Rauch-Kallat wurde der heurige "Big Brother Award" für die "Vorsorgeuntersuchung neu" verliehen - diese verpflichtet Ärzte, der Sozialversicherung personenbezogene Details der Untersuchung computerverwertbar zu übermitteln. Ebenso von den Datenschützern ausgezeichnet: Österreichs Richter, das Melderegister und die Wiener Linien.

E-Books Das Rennen ums digitale Buch geht weiter. Microsoft unterstützt nun die Open Content Alliance, der auch Yahoo, Adobe und Hewlett Packard angehören. Im Gegensatz zu Google will diese Allianz nur Werke digitalisieren, deren Rechte bereits ausgelaufen sind. Microsoft

  297 Wörter       1 Minuten
Bestellen Sie hier ein FALTER-Abo Ihrer Wahl inklusive Online-Zugang, um diesen sowie alle anderen FALTER-Artikel sofort im Volltext zu lesen.
Holen Sie sich hier Ihren Online-Zugang und lesen Sie diesen sowie alle anderen FALTER-Artikel sofort im Volltext.

Lesen Sie diesen Artikel in voller Länge mit Ihrem FALTER-Abo-Onlinezugang.

Passwort vergessen?
Bitte liken Sie den FALTER auf Facebook:

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:

×

Anzeige


Anzeige