ONKELSCHAU

Steiermark Vorwort | aus FALTER 44/05 vom 02.11.2005

Didi, Arnie, Frank & Co - die Steiermark ist das Land großer Onkel und Tanten.

Hier beobachten wir ihr Treiben.

Siegfried Nagl

Der Grazer Bürgermeister ist nicht nur Türkei-, sondern auch Drogenexperte. Nachdem seine Gattin im Stadtpark einen Drogendeal verhindern konnte, meinte Nagl: "Wir werden den Dealern das Leben in Graz so schwer machen, dass sie mit ihren Geschäften in andere Gegenden ausweichen." Da würde sich doch die Türkei anbieten!

Walter Schachner

Schokos zweiter Anlauf, den GAK zu verlassen, schlägt abermals fehl. Superfund-Coach Georg Zellhofer bekommt den Vortritt bei Rapid. Onkel Walter, ab jetzt bitte immer inoffiziell bewerben, um dir weitere Peinlichkeiten zu ersparen!

Gerald Grosz

Für den steirischen BZÖ-Obmann ist der Rückzug Jörg Haiders aus der Bundespolitik klar nachvollziehbar. Weg isser. Von Kärnten aus wird er alles klar machen. Falls das nichts wird, könnte es Haider zur Abwechslung wieder in Wien versuchen. Klar nachvollziehbar, versteht sich.


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige