STADTRAND

Punktabzug

Stadtleben | aus FALTER 46/05 vom 16.11.2005

Schon lang nicht mehr im Supermarkt Schlange gestanden? Dann waren Sie sicher schon lange nicht mehr am Samstag im Supermarkt mit dem Z. Dort kosten nämlich ab 15 Uhr Obst und Gemüse nur mehr die Hälfte. Ganz toll! Mal davon abgesehen, dass in den meisten Supermärkten mit dem Z die Obst- und Gemüseabteilung eher einem Komposthaufen gleicht, der noch von heißen Scheinwerfern aufgeheizt wird - nicht nur am Samstag-nachmittag. Weil aber Geiz geil ist und ganz viele Leute ganz scharf auf das Minus-50-Prozent-Angebot sind, packen sie sich schon um zwei die Einkaufswagerln voll und blockieren die Kassen, bis es drei wird. Und sie bunkern nicht nur ein bisschen, sondern einen ganzen Haufen, was zur Folge hat, dass es samstagmittags weder Einkaufswagerln noch Obst und Gemüse gibt. Das ist sicher besser, als unverkauftes Grünzeug am Abend wegzuhauen. Aber bitte, Zielpunkt, mit solchen Aktionen bekommst du zwar deine Kühlhäuser zum Wochenende hin leer, aber auch deine Geschäfte. Wie wär's wenn du kurz vor Ladenschluss den Kram einfach denen schenkst, die's wirklich brauchen? C. W.


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige