Hit the road, Jack

Steiermark Kultur | MICHAELA HAWLIK | aus FALTER 46/05 vom 16.11.2005

MUSIK Mundwerk haben sie, die sechs Mitglieder der gleichnamigen Band. Sie treten für Österreich beim European Songfestival 2005 an. 

Österreich fungiert am 18. November zum ersten Mal als Austragungsland des European Songfestivals. Die Teilnahme am Festival steht ausschließlich Menschen mit geistiger Behinderung offen. Zwölf Nationen aus Mitgliedsländern des Europarates konnten sich für das Finale in der Grazer Stadthalle qualifizieren. Der Gestaltung des Beitrags sind kaum Grenzen gesetzt, Stil, Sprache und Art der Performance sind frei wählbar. Das 1994 von der "European Association for People with a Handicap" ins Leben gerufene Festival wird in Österreich von Jugend am Werk Steiermark veranstaltet. Versucht wird mit Showacts wie Opus und ABBAriginal sowie einer Jury, vorwiegend aus der österreichischen Populärmusikszene, potenzielles Publikum für das Festival zu begeistern. Schade, dass die wahren Stars, allen voran die österreichische Band Mundwerk, oft sogar unerwähnt


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige